December 5th, 2009

Endive Stamppot with fried eggs

Stamppot

Recipes for cooking are rare in this blog. Its not because I do not cook, but while baking means time for relax cooking is an everyday work for me. But this stamppot is one of my favourites and deserves its own post.

I get the recipe with my weekly bag with organic produced vegetable and now I am cooking it when ever I have endives in this bag. Its a perfect recipe for me: mashed potatos with some green vegetable – I love this kind of dishes.

Endive Stamppot with fried eggs

  • 600g potatoes, cakey
  • about150 ml milk
  • Salt
  • nutmeg
  • pepper
  • 1/2 endive
  • 75g smoked tofu, chopped (or bacon for non vegetarian)
  • 4 eggsPeel potatos, dice them and cook them untill soft. Cut the Endive into thin stripes. Cut the smoked tofu into small cubes and fry untill crunchy. Mash the potatos and add as much hot milk untill a creamy consistence is achived. Add endive and tofu to the mashed potatoes and season with pepper, nutmeg and salt.Eat with fried eggs.

    [tab:END]

2 Responses t_on Endive Stamppot with fried eggs

  1. Pia January 9th, 2021

    Andijvie Stamppot ist eins meiner Lieblingsrezepte aus der Zeit, in der ich in den Niederlanden gewohnt habe. Ein Tip: die Holländer tun Essig mit ins Püree. Das macht das Ganze noch besser, finde ich. Außerdem halten die Hollãnder das Pürre ziemlich trocken und stampfen nur kurz. Dann bleiben die Kartoffeln fester.
    Und beim Stampot kommt das Gemüse einfach oben auf die Kartoffeln, Flüssigkeiten dazu , heißer Speck drüber und stampfen. Erledigt. Essen. Lekker.

    Übrigens gibt es das auch mit Grünkohl (Boerekool). Da kommen die Kartoffeln mit wenig Wasser in den Topf, Roher Grünkohl oben drauf, optional Mettenden bzw. Rookworst auch obendrauf. Deckel zu und kochen bis alles gar ist.
    Dann kommt der heiße Speck über den Grünkohl (das nimmt den bitteren Geschmack aus dem Kohl), grob stampfen, Spiegelei dazu (dat staat zo gezellig). Lekker! Eet smaakelijk oder kurz eet ze! Eigentlich mochte ich Grünkohl nie, aber in Boerekool Stamppot könnte ich mich reinsetzen.

    Reply
  2. Buntköchin December 5th, 2009

    Leckeres Rezept! Ich möchte bitte zur Speckgruppe. Und falls du deine Weihnachtskekse erhalten willst, versteck sie in den Tiefen eines Schrankes, der nie geöffnet wird. Bei mir ein Vorzimmerschrank, der so hoch hängt, dass man nur mit Leiter hochkommt. Ich bin Herrscherin über diesen Schrank.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.