9 Responses t_on Snapshot from my kitchen

  1. Natalie April 19th, 2014

    Also zu meiner nächsten Geburtstagsfeier bist du recht Herzlich Eingeladen 😉

    Das sieht echt lecker aus!!

  2. Naddi April 19th, 2014

    Wow da bin ich platt, schaut alles super aus und wenn ich ehrlich bin *schäm*, würde ich mich über eine zeitnahe Veröffentlichung der Rezepte seeeeeehhhrrr freuen 😉 Da ich sehr unkoordiniert bin, wäre so eine Aktion für mich kaum machbar, 2 Brote, 3 vielleicht aber sooooo viele … Chapeau 🙂 Wünsche Dir schöne Ostern und warte ganz freudig auf die kommenden Rezepte 🙂 Herzlichst Nadja

    1. Stefanie April 19th, 2014

      @Konny: Ich habe für die Vorbereitungen gestern etwas mehr als 3 Stunden und für das Backen heute morgen vier Stunden (plus eine Stunde für das Vorheizen)gebraucht – und das für 6,5 kg Brot. Ich finde, das geht eigendlich.
      Ich bin ja auch sehr in Versuchung, irgendein Brot schon einmal anzuschneiden, aber das muss bis heute abend warten…

Leave a Reply