1 Gedanke zu Basler Fastenwähe

  1. chrima 20. Februar 2014

    Super danke für das Rezept, kaufe sie schon lange nicht mehr, da es Zusatzstoffe darin hat die ich nicht mag. Der Trick mit der Kreditkarte ist genial.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.